Mobilfunk-Datentarife für das IoT von Digi-Key

Digi-Key freut sich, neue über RevX erhältliche Mobilfunkpläne bekannt geben zu können. Diese Pläne bieten eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre IoT-Geräte zu unterstützen. Die SIM-Karten und Pläne werden über Digi-Key verkauft und sind auf der Seite Mobilfunk-Datentarife für das IoT im Ressourcenzentrum für das Internet der Dinge zu finden.

Dies soll die Bereitstellung von SIM-Karten beim Umgang mit IoT-Anwendungen vereinfachen

  • Die Datenpläne reichen von 300 KB bis 5 GB pro Monat
  • Unbegrenzte SMS-Nachrichten zu einem niedrigen Festpreis pro SMS
  • Sie bezahlen nur für angeschlossene Geräte
  • Keine Einrichtungs- oder Stornierungsgebühren
  • Kein Vertrag, keine Quoten oder Verhandlungen
  • Kombinierte Datenpläne, die Ihnen Geld sparen
  • Aktivieren, ändern oder pausieren Sie Pläne jederzeit online

„U.S. Anywhere“-Pläne - Derzeit unterstützen diese Pläne AT&T, T-Mobile und Verizon

  • Diese Pläne sind für Kunden gedacht, die Geräte in den Vereinigten Staaten betreiben
    • Der einzige Plan, über den CAT-M1-Geräte arbeiten können

Nordamerika – Derzeit unterstützt dieser Plan AT&T und kann in den USA / Mexiko / Kanada eingesetzt werden.

  • Diese Pläne sind für Kunden gedacht, die Geräte in den USA / Mexiko / Kanada betreiben
    • Cat-M1-Geräte können mit diesem Plan nicht genutzt werden

International – Derzeit können diese Pläne Vodafone international unterstützen

  • Diese Pläne sind für Kunden gedacht, die Geräte außerhalb der Vereinigten Staaten betreiben wollen
    • Cat-M1-Geräte können mit diesem Plan nicht genutzt werden

Für weitere Informationen und um den Anmeldevorgang zu verfolgen, sehen Sie sich bitte das Video unten an.

Hier ist ein Link zu allen RevX-SIM-Karten auf der Digi-Key-Website: https://www.digikey.com/short/pq22n1

Über den Autor

Image of Pat Sagsveen Pat Sagsveen, Associate Applications Engineering Tech bei Digi-Key Electronics, ist verantwortlich für die Unterstützung der Kunden bei der Suche nach besseren Möglichkeiten, neue Technologien und Komponenten zur Realisierung ihrer Projekte einzusetzen. Er kam 2016 zu Digi-Key, nachdem er seinen Abschluss als Associate in Applied Science in Elektronik und Kommunikation am Bismarck State College erworben hatte. Seine Leidenschaft sind Verstärker und er verbringt einen Großteil seiner Freizeit damit, sie zu bauen (zum Beispiel 3-Röhren-Gitarrenverstärker) und mit ihnen zu experimentieren.
More posts by Pat Sagsveen