EUR | USD

Markteinführung des Mikro-Qseven-SOMs mit i.MX 8M Mini/Nano für Gateways und Industriemodule mit künstlicher Intelligenz

iWave Systems, ein führender Anbieter von Embedded-Systemen und -Lösungen, stellt ein neues SOM (System-on-Module) im µQseven-Formfaktor auf Basis der i.MX-8M-Mini/Nano-CPU von NXP® vor. Es handelt sich hierbei um eine Ergänzung des i.MX-8-SOM-Portfolios von iWave.

Der µQseven V2.1 ist ein vielseitiges Computermodul mit kleinem Formfaktor, das auf Anwendungen abzielt, die geringen Stromverbrauch, niedrige Kosten und hohe Leistung erfordern. Es ist eine ideale Lösung für platzbeschränkte Anwendungen. Das µQseven-SOM mit integrierter Wi-Fi- und BLE-5.0-Anbindung sowie verschiedenen Schnittstellen, LINUX und Android BSP, fördert Innovationen und verkürzt die Markteinführungszeit für Unternehmen aller Branchen drastisch.

µQseven-SOM i.MX 8M Mini/Nano. (Bildquelle: iWave)

Das µQseven-SOM mit i.MX 8M Mini/Nano zielt auf Anwendungen wie energiesparendes Embedded- und Edge-Computing, ultrakompakte und kostengünstige Industrie- und IoT-Anwendungen, Geräteüberwachung, digitale Signalgebung, industrielle HMI, Heimautomatisierung, Audio/Video-Streaming, allgemeine Embedded-Anwendungen und vieles mehr. Die Module werden als Bausteine für tragbare und stationäre Embedded-Systeme eingesetzt.

Die Kernschaltungen zur Unterstützung der CPU, einschließlich DRAM, Boot-Flash, Leistungssequenzierung, CPU-Stromversorgungen, GBE, CAN, LVDS/HDMI-Display-Transmitter sowie Wi-Fi und Bluetooth sind auf dem Modul konzentriert. Die Module werden mit anwendungsspezifischen Trägerplatinen verwendet, die weitere Funktionen wie Audio-CODECs, SPI-Flash, einen USB-Anschluss, eine RJ45-Buchse usw. implementieren. Der modulare Ansatz ermöglicht Skalierbarkeit, schnelle Markteinführung und Aufrüstbarkeit bei gleichzeitig niedrigen Kosten, geringem Stromverbrauch und kleiner Baugröße. Das µQseven-SOM verfügt außerdem über LPDDR4, eMMC und Ethernet-PHY. Die Modulplatine bietet 230 Fingerkontakte am Platinenrand, die zu einem flachen 230-poligen rechtwinkligen MXM-2-Steckverbinder mit 0,5 mm Raster passen.

Features des µQseven-SOMs mit i.MX 8M Mini/Nano

  • Gigabit-Ethernet-PHY
  • Echtzeituhr-Controller
  • Modul für 802.11ac Wi-Fi und BLE 5.0
  • On-SOM-MIPI-CSI-Anschluss
  • Über 10 Jahre Produktlebensdauerprogramm
  • Verfügbarkeit in Industriequalität

Kompatibel mit branchenüblichem Q7-Formfaktor (70 mm x 70 mm)

Das µQseven-SOM wird in einem kompakten Formfaktor von 40 mm x 7,0 mm geliefert und kann auch in einem 70 mm x 70 mm großen Qseven-Formfaktor geliefert werden.

Das µQseven-SOM mit i.MX 8M Mini/Nano ist kompatibel mit dem branchenüblichen Q7-Formfaktor (70 mm x 70 mm). (Bildquelle: iWave)

Qseven-Trägerkarte

iWave unterstützt auch eine umfassende Entwicklungsplattform, um alle Funktionen der i.MX-8M-Mini/Nano-CPU zu evaluieren. Diese Plattform kann für das schnelle Prototyping beliebiger High-End-Anwendungen in Branchen wie Automotive, Industrie und Medizintechnik verwendet werden. Diese Entwicklungsplattform umfasst:

  • 10/100/1000 Ethernet - 1 Port
  • Mini PCIe/PCIe x4 - 1 Port
  • USB 2.0 Host - 4 Ports
  • USB 2.0 Geräteschnittstelle - 1 Port
  • Standard SD - 1 Port
  • HDMI/LVDS - 1 Port
  • Audiocodec, Eingang/Ausgang
  • SPI Flash x 1
  • Debug-UART - 1 Port
  • DATA-UART - 1 Port
  • CAN - 1 Port
  • I2C - 2 Ports
  • RTC-Batterie
  • Netzschalter
  • Reset-Taste

µQseven-Entwicklungsplattform mit i.MX 8M Mini/Nano. (Bildquelle: iWave)

Mit einem Nano-ITX-Formfaktor mit einer Größe von 120 mm x 120 mm ist das Board mit allen notwendigen On-Board-Anschlüssen ausgestattet, um die komplette i.MX-8M-Mini/Nano-CPU-Funktionalität zu evaluieren. Die i.MX-8M-Mini/Nano-SOMs werden sowohl mit Linux als auch mit Android BSP unterstützt.

Weitere Informationen zu den neuen Produkten finden Sie unter:

https://www.iwavesystems.com/product/i-mx-8m-mini-nano-uqseven-som/

Für weitere Informationen oder Anfragen schreiben Sie bitte an mktg@iwavesystems.com.

Über den Autor

Image of Tawfeeq Ahmad

Tawfeeq Ahmad leads product marketing at iWave Systems Technologies Pvt. Ltd. With a passion for electronics and an interest in marketing and sales, Tawfeeq aims to help organisations across the globe reduce their development cycles and efficiency in product development through iWave’s range of embedded expertise. With a Bachelors in Electronics and Communication and an MBA in Marketing , Tawfeeq aims to scale iWave Systems to be the global leader as a product engineering organization.

More posts by Tawfeeq Ahmad